Die Gefühle-Bande

In leichter Sprache

Ramin wacht mitten in der Nacht auf.
Ein lautes Geräusch hat ihn geweckt.
Er überlegt: Was war das?
Am nächsten Tag entdeckt er 6 kleine Wesen im Garten.
Das ist die Gefühle-Bande.

In diesem Kinder-Buch lernen die Leser und
Leserinnen ihre Gefühle kennen.
Zum Beispiel: Freude oder Angst.
Sie lernen: So nennt man dieses Gefühl.
Und das bedeutet dieses Gefühl.
Die Geschichte hilft den Kindern.
Sie können ihre eigenen Gefühle besser spüren
und verstehen.
Für Menschen ab 4 Jahre.

Image

Clemens Fobian hat das Bilderbuch geschrieben.
Clemens Fobian berät seit vielen Jahren Menschen,
die missbraucht worden sind.
Er hat mit anderen Menschen die Beratungs-Stelle
basis-praevent gegründet.
Er ist Erzieher und Sozial-Pädagoge.
Mirjam Zels hat die Bilder zu dem Buch gemalt.


Mirjam Zels malt besonders gerne Bilder für Kinder-Bücher.
Und sie reist gerne durch die ganze Welt.
Weitere Informationen in schwerer Sprache:
www.mirjamzels.de

Image Image